Yoga für Männer wird fortgesetzt

Wegen des tollen Erfolges setzen wir den Yoga-für-Männer-Kurs fort: Jeweils am Dienstag, 19.30 Uhr, dürfen sich die Männer ganz unter sich kräftigen, dehnen und entspannen.

Der Kurs bietet Männern das ideale Umfeld, um sich unbeschwert der Yoga-Praxis zu widmen. Die Lektionen sind präzise auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Die Asanas kräftigen und entspannen. Zudem werden die Muskeln gedehnt.

Wer nun das Gefühl hat, er sei yoga-ungeeignet, da er unglaublich unbeweglich sei, dem seien zwei Sachen versichert:

1. Beim Yoga gilt: Es ist kein Wettbewerb. Es geht nicht darum besser, beweglicher oder kräftiger zu sein als der Nachbar. Der Blick richtet sich nach innen. Der Übende ist ganz bei sich. Er macht, was er kann und vor allem was er will.

2. Man wird besser und zwar relativ rasch: Die Übenden werden überrascht sein, wie schnell sich die Wirkung des Yoga bemerkbar machen wird. Yoga nützt tatsächlich.